Side Area Logo
NEW IN STORES
I think the idea of mixing luxury and mass-market fashion is very modern, very now - no one wears.
FOLLOW US:
Newsletter Pop-up
[contact-form-7 404 "Niet gevonden"]
up

UNSER ENGAGEMENT

SWISS ALPS INSIDE widerspiegelt unsere Denk- und Werthaltung. Wir setzen auf regionale, nachhaltig und fair produzierte Zutaten und leisten einen aktiven Beitrag, den einzigartigen Lebensraum der Alpen mit über 15’000 verschiedenen Tier- und 13’000 Pflanzenarten und einer vielfältigen Kultur auch für zukünftige Generationen zu erhalten. Wir engagieren uns mit verschiedenen Projekten für einen nachhaltigen Umgang mit der alpinen Natur der Schweiz. So, dass intensive Wanderungen, auf denen Sie Steinböcken, Gämsen und Murmeltieren begegnen und bei Pausen ein erfrischendes Bad in einem sauberen Bergsee nehmen können, noch lange zu den schönsten Erlebnissen gehören, die man in der Schweiz geniessen kann.

WIR HABEN #KEINGEHEIMNIS

Viele Marken machen ein Geheimnis daraus, welche Zutaten für die Herstellung ihrer Produkte verwendet werden. Wir nicht. Im Gegenteil. Wir reden gerne und offen darüber, was in unsere feine Schokolade kommt. Nämlich nur die besten Zutaten, möglichst aus den Schweizer Alpen. Damit uns die Schweizer Bergwelt in ihrer Artenvielfalt erhalten bleibt, achten wir auch bei Produktion und Verpackung von Alprose Schokolade auf nachhaltige und umweltfreundliche Methoden und Materialien. Zudem arbeiten wir mit Organisationen zusammen, die sich ebenfalls um die Zukunft unserer Alpen sorgen, zum Beispiel mit dem Schweizer Alpen-Club oder dem Schweizerischen Nationalpark.

FAIR UND NACHHALTIG FÜR MEHR FREUDE

Auch beim Kakao, der natürlich nicht aus der Schweiz stammen kann, achten wir auf höchste Standards bei Nachhaltigkeit und Fairness. Wir verwenden Fairtrade-Kakao, der den Bauern durch höhere Kakao-Preise ein besseres Leben und der Umwelt mehr Schutz garantiert. Wir investieren aus Überzeugung in unsere Rohstoffe, denn wir wollen, dass alle, die etwas zu unseren Schokoladen beisteuern, mindestens so viel Freude daran haben, wie Sie.

 

  Mehr erfahren zu Fairtrade Max Havelaar

  Mehr erfahren zu Fairtrade International

UNSERE ENERGIE IST SO GRÜN WIE DIE ALPEN IM SOMMER

Auch bei der Produktion achten wir auf die Umwelt. Seit 2018 produzieren wir zu 100% CO2-neutral. Das bedeutet, dass wir immer mindestens so viel Energie zurückgewinnen, wie wir für die Produktion unserer Schokoladespezialitäten verbrauchen. Dies erreichen wir unter anderem mit 348 Solarpanels auf dem Dach unserer Lager- und Produktionsanlagen, mit einer Holzschnitzelheizung und mit der Verwendung von LED-Lichtern, die pro Jahr 448’900 KG an C02 Emissionen und 111’000 Kilowatt Stunden Strom pro Jahr einsparen.

GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR

Wir tragen die Alpen im Herzen. Deshalb hört unser Engagement für den Erhalt von Natur und Kultur der Schweizer Bergwelt nicht bei der Produktion unserer Schokolade auf. Wir wissen, dass wir gemeinsam mehr erreichen und arbeiten deshalb mit Organisationen zusammen, die sich ebenfalls um die Zukunft unserer Alpen sorgen. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Alpen-Club SAC und dem Schweizerischen Nationalpark realisieren wir Projekte und leisten gemeinsam einen wichtigen Beitrag für den Schutz und Erhalt der Flora und Fauna unserer Schweizer Alpenwelt. Machen auch Sie mit und werden Sie Teil von «SWISS ALPS INSIDE». Folgen Sie uns auf Social Media und bleiben Sie laufend informiert über unsere Projekte und Events.

 

  Mehr erfahren über den Schweizer Alpen-Club SAC

  Mehr erfahren über den Schweizerischen Nationalpark

UNSERE VERPACKUNG SCHÜTZT DIE SCHOKOLADE UND DIE NATUR

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt überall wahr: bei den Rohstoffen, bei der Energiekette und natürlich auch bei der Verpackung. Dabei ist uns wichtig, keine Kompromisse bei der Qualität zu machen. Alle Papier-Umverpackungen, Kartonhüllen und Transportkartons von Alprose sind FSC®-zertifiziert. Damit unterstützen wir eine nachhaltige Waldwirtschaft, welche die Schönheit unserer Wälder und den Lebensraum der Tiere erhält. Um höchsten Schokoladen-Genuss zu garantieren und die Umwelt dabei trotzdem nur minimal zu belasten, haben wir auch die Aluminiumfolie unserer 100g Tafeln durch eine papier-basierte Alternative ersetzt, die unsere Schokolade frisch hält und komplett rezyklierbar ist. Dort wo wir keine Papier-Alternative verwenden können, wie z.B. bei den Verpackungen der Dragées oder der Napolitains, nutzen wir monostrukturierte Polypropylen-Kunststoff-Folien, die für die Wiederverwertbarkeit der Verpackung sorgen, wenn das letzte Stück Alprose Schokolade vernascht wurde.

 

  Mehr erfahren über FSC®Schweiz

  Mehr erfahren über FSC®International

«Tue Gutes und sprich darüber»: Darum machen wir aus unserem Engagement #keingeheimnis und sprechen auch in unserer Kampagne darüber, wie wir durch unser Verhalten die Alpen nachhaltig nutzen und schützen. Denn so gross und ewig sie uns erscheinen, sie brauchen unsere Unterstützung. Und es gibt kaum einen genussvolleren Weg die Alpen zu schützen, als unsere Alprose Schokolade zu geniessen.

previous arrow
next arrow
Slider

PARTNERSCHAFTLICHES VERTRAUEN

Beste Qualität und nachhaltige Produktion bedeuten vor allem Fairness. Dieses Versprechen stärken wir mit seriösen und vertrauenswürdigen Zertifizierungen und diversen Kooperationen und Partnerschaften wie zum Beispiel mit dem Schweizer Alpen-Club SAC und dem Schweizerischen Nationalpark.

UNSER ENGAGEMENT

SWISS ALPS INSIDE widerspiegelt unsere Denk- und Werthaltung. Wir setzen auf regionale, nachhaltig und fair produzierte Zutaten und leisten einen aktiven Beitrag, den einzigartigen Lebensraum der Alpen mit über 15’000 verschiedenen Tier- und 13’000 Pflanzenarten und einer vielfältigen Kultur auch für zukünftige Generationen zu erhalten. Wir engagieren uns mit verschiedenen Projekten für einen nachhaltigen Umgang mit der alpinen Natur der Schweiz. So, dass intensive Wanderungen, auf denen Sie Steinböcken, Gämsen und Murmeltieren begegnen und bei Pausen ein erfrischendes Bad in einem sauberen Bergsee nehmen können, noch lange zu den schönsten Erlebnissen gehören, die man in der Schweiz geniessen kann.

WIR HABEN
#KEINGEHEIMNIS

Viele Marken machen ein Geheimnis daraus, welche Zutaten für die Herstellung ihrer Produkte verwendet werden. Wir nicht. Im Gegenteil. Wir reden gerne und offen darüber, was in unsere feine Schokolade kommt. Nämlich nur die besten Zutaten, möglichst aus den Schweizer Alpen. Damit uns die Schweizer Bergwelt in ihrer Artenvielfalt erhalten bleibt, achten wir auch bei Produktion und Verpackung von Alprose Schokolade auf nachhaltige und umweltfreundliche Methoden und Materialien. Zudem arbeiten wir mit Organisationen zusammen, die sich ebenfalls um die Zukunft unserer Alpen sorgen, zum Beispiel mit dem Schweizer Alpen-Club oder dem Schweizerischen Nationalpark.

FAIR UND NACHHALTIG FÜR MEHR FREUDE

Auch beim Kakao, der natürlich nicht aus der Schweiz stammen kann, achten wir auf höchste Standards bei Nachhaltigkeit und Fairness. Wir verwenden Fairtrade-Kakao, der den Bauern durch höhere Kakao-Preise ein besseres Leben und der Umwelt mehr Schutz garantiert. Wir investieren aus Überzeugung in unsere Rohstoffe, denn wir wollen, dass alle, die etwas zu unseren Schokoladen beisteuern, mindestens so viel Freude daran haben, wie Sie.

  Mehr erfahren zu Fairtrade Max Havelaar

  Mehr erfahren zu Fairtrade International

UNSERE ENERGIE IST SO GRÜN WIE DIE ALPEN IM SOMMER

Auch bei der Produktion achten wir auf die Umwelt. Seit 2018 produzieren wir zu 100% CO2-neutral. Das bedeutet, dass wir immer mindestens so viel Energie zurückgewinnen, wie wir für die Produktion unserer Schokoladespezialitäten verbrauchen. Dies erreichen wir unter anderem mit 348 Solarpanels auf dem Dach unserer Lager- und Produktionsanlagen, mit einer Holzschnitzelheizung und mit der Verwendung von LED-Lichtern, die pro Jahr 448’900 KG an C02 Emissionen und 111’000 Kilowatt Stunden Strom pro Jahr einsparen.

GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR

Wir tragen die Alpen im Herzen. Deshalb hört unser Engagement für den Erhalt von Natur und Kultur der Schweizer Bergwelt nicht bei der Produktion unserer Schokolade auf. Wir wissen, dass wir gemeinsam mehr erreichen und arbeiten deshalb mit Organisationen zusammen, die sich ebenfalls um die Zukunft unserer Alpen sorgen. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Alpen-Club SAC und dem Schweizerischen Nationalpark realisieren wir Projekte und leisten gemeinsam einen wichtigen Beitrag für den Schutz und Erhalt der Flora und Fauna unserer Schweizer Alpenwelt. Machen auch Sie mit und werden Sie Teil von «SWISS ALPS INSIDE». Folgen Sie uns auf Social Media und bleiben Sie laufend informiert über unsere Projekte und Events.

  Mehr erfahren über den Schweizer Alpen-Club SAC

  Mehr erfahren über den Schweizerischen Nationalpark

UNSERE VERPACKUNG SCHÜTZT DIE SCHOKOLADE UND DIE NATUR

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt überall wahr: bei den Rohstoffen, bei der Energiekette und natürlich auch bei der Verpackung. Dabei ist uns wichtig, keine Kompromisse bei der Qualität zu machen. Alle Papier-Umverpackungen, Kartonhüllen und Transportkartons von Alprose sind FSC®-zertifiziert. Damit unterstützen wir eine nachhaltige Waldwirtschaft, welche die Schönheit unserer Wälder und den Lebensraum der Tiere erhält. Um höchsten Schokoladen-Genuss zu garantieren und die Umwelt dabei trotzdem nur minimal zu belasten, haben wir auch die Aluminiumfolie unserer 100g Tafeln durch eine papier-basierte Alternative ersetzt, die unsere Schokolade frisch hält und komplett rezyklierbar ist. Dort wo wir keine Papier-Alternative verwenden können, wie z.B. bei den Verpackungen der Dragées oder der Napolitains, nutzen wir monostrukturierte Polypropylen-Kunststoff-Folien, die für die Wiederverwertbarkeit der Verpackung sorgen, wenn das letzte Stück Alprose Schokolade vernascht wurde.

  Mehr erfahren über FSC®Schweiz

  Mehr erfahren über FSC®International

«Tue Gutes und sprich darüber»: Darum machen wir aus unserem Engagement #keingeheimnis und sprechen auch in unserer Kampagne darüber, wie wir durch unser Verhalten die Alpen nachhaltig nutzen und schützen. Denn so gross und ewig sie uns erscheinen, sie brauchen unsere Unterstützung. Und es gibt kaum einen genussvolleren Weg die Alpen zu schützen, als unsere Alprose Schokolade zu geniessen.

previous arrow
next arrow
Slider

PARTNERSCHAFTLICHES VERTRAUEN

Beste Qualität und nachhaltige Produktion bedeuten vor allem Fairness. Dieses Versprechen stärken wir mit seriösen und vertrauenswürdigen Zertifizierungen und diversen Kooperationen und Partnerschaften wie zum Beispiel mit dem Schweizer Alpen-Club SAC und dem Schweizerischen Nationalpark.

X